WIE ALLES BEGANN

Es war Hansruedi Fedier oder besser bekannt als «Bixi (sen.)» welcher sein 60sten Geburtstag feiern durfte. Um auch im Alter cool auszusehen, schenkte Ihm sein Sohn, Daniel Fedier auch bekannt als Bixi (jun.), eine Holzsonnenbrille mit der Aufschrift «Bixi».

Diese Sonnenbrille kam dann auch bei den «Arbeitsgspändli» von Bixi (jun.) gut an und Sie wollten auch solch eine Brille. Gesagt getan und mit Höfu’s (Adrian Hofstetter) Hilfe wurden 10 Stück in Auftrag gegeben.

Da leider nicht alle Sonnenbrillen verkauft werden konnten, hatte Höfu die glorreiche Idee, diese doch mit Bixi-Logo auf den Markt zu bringen. Wir machten ein kurzes Promovideo und alles kam anders als erwartet…

Anstatt die restlichen Brillen noch zu verkaufen hatten wir innerhalb kürzester Zeit bereits mehr als 20 Bestellungen auf dem Tisch.

Wie weiter…

Völlig überrascht sind wir nun an der Arbeit die Bestellungen abzuarbeiten und die Vermarktung sowie rechtliche Abklärungen zu tätigen, was neben einem 100% Job nicht immer so leicht fällt…

Aber wir bleiben cool und geben unser bestes

Wir sind BIXI

Unsere glücklichen BIXI Träger